SustainabilitySustainabilityNachhaltigkeitDuurzaamheid

Sustainability

Nachhaltiges Bauen | Umwelt-Produktdeklarationen | GUT-EPDs |


Nachhaltige Entwicklung

Nachhaltigkeit gilt seit einigen Jahren als Leitbegriff für eine zukunftsfähige Entwicklung (“sustainable development”) der Menschheit und hat den Einzug in die politischen Strategien der Nationalstaaten und der EU gefunden. Eine nachhaltige Entwicklung sollte in den nächsten Jahren zur treibenden Kraft für institutionelle Reformen und einem veränderten Verhalten von Unternehmen und Verbrauchern werden.
Die Europäische Kommission hat bereits vor 10 Jahren ein Umweltaktionsprogramm mit Namen “Umwelt 2010: Unsere Zukunft liegt in unserer Hand” auf den Weg gebracht. Dieses Programm konzentriert sich auf vier Arbeitsbereiche:

Die Industrie muss daher Ihrer Verantwortung nicht nur im wirtschaftlichen, sondern auch im gesellschaftlichen Bereich gerecht werden, und ihren Beitrag zu den oben genannten Arbeitsfeldern liefern.

Die Teppichindustrie ist ein wichtiger Bestandteil der europäischen Wirtschaft und deren Produkte breiten Einsatz sowohl im privaten als auch im öffentlichen Bereich finden.
Im Laufe der letzten 15 Jahre haben die in der GUT und ECRA organisierten Hersteller diese Verantwortung in beispielhafter Weise wahrgenommen. Bereits in den frühen 90’er Jahren wurden in industrieweit organisierten Projekten Maßnahmen zur Reduzierung von Luftemissionen Schadstoffen und Abfall erprobt und umgesetzt.

Die GUT und ihre Mitglieder sind sich ihrer Verantwortung bewußt und werden auch in Zukunft ihre Entscheidungen unter dem Gesichtspunkt einer nachhaltigen Entwicklung treffen.